Datenschutzrichtlinien

(Erklärung zur Informationspflicht)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website www.balancedmind.at.

Sie erreichen uns bei Fragen unter folgenden Kontaktdaten:

Irmi Lechner
Freistädterstraße 135// 4040 Linz
Tel.: 0650/5706012
E-Mail: office@balancedmind.at
Web www.balancedmind.at

Allgemeiner Hinweis zur Datenspeicherung durch BALANCED MIND

Ihnen steht bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Wir müssen allerdings darauf hinweisen, dass wir gesetzlich zur Aufbewahrung gewisser Daten verpflichtet sind und ein Löschungsantrag nur im gesetzlich möglichen Rahmen erfolgen kann. Generell werden bei uns gespeicherte Daten gemäß Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in der Verarbeitung eingeschränkt, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (in Österreich werden Daten 7 Jahre gemäß §132 Abs. 1 BAO) entgegenstehen.

Falls Sie Bedenken in Bezug auf unsere Datenschutzmaßnahmen haben, oder Sie denken, dass Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, wenden Sie sich bitte über folgende E-Mail-Adresse an uns office@balancedmind.at.

Allgemeiner Hinweis auf Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Auf Grund gesetzlicher Grundlangen, Ihrer Einwilligung, unseren berechtigten Interesses und/oder unserer rechtlichen Verpflichtung können wir Daten im Rahmen unseres Webangebots an andere Personen oder Unternehmen übermitteln und darauf Zugriff gewähren.

Im Falle einer Beauftragung Dritter zur Verarbeitung von Daten, erfolgt dies auf Basis eines „Vertrags zur Auftragsdatenverarbeitung“ ist Art. 28 DSGVO.

Im Besonderen können in Zusammenarbeit mit sogenannten Auftragsverarbeitern Daten auch an Drittländer außerhalb der EU übermittelt werden. Diese Übermittlung erfolgt ebenso wie alle Übermittlungen im Inland und innerhalb der EU ausschließlich auf Basis gesetzlicher Grundlagen, Ihrer Einwilligung, unseres berechtigten Interesses oder rechtlicher Verpflichtungen. Weiters geschieht dies nur bei Vorliegen besonderer Voraussetzungen gemäß Art. 44 ff DSGVO. Also wenn die Datenverarbeitung durch offizielle anerkannte Garantien dem der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (zB. dem EU-U.S. Privacy Shield Framework) entsprochen wird.

Hosting und Server-Log-Files

Der von uns genutzte Seitenprovider world4you

WORLD4YOU
Internet Services GmbH
Hafenstraße 47-51
4020 Linz – Austria
office@world4you.com

erhebt und speichert automatisch Daten über Zugriffe auf unsere Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden auf diese Weise protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem du auf die Seite gelangt bist
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Diese Daten werden unabhängig von Ihrem Namen von unseren Hosting-Provider gespeichert und werden nur auf Grund rechtlicher Belange zugeordnet. Ein solcher Grund wäre zum Beispiel ein rechtlicher Verstoß in einem von Ihnen abgegeben Kommentar.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per E-Mail, Telefon oder über soziale Netzwerke Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Alle zwei Jahre erfolgt von uns eine Überprüfung auf Erforderlichkeit der Speicherung und eine Datenlöschung/-bereinigung unter der Berücksichtigung der gesetzlicher Archivierungspflicht.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse, auf Grundlagen unseres berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 DSGVO), gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers (also uns): Verstößt Ihr Text gegen das Recht, muss – wie schon zuvor erwähnt – Ihre Identität nachverfolgt werden können.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot benutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Ihre Zustimmung zu unseren verwendeten Cookies ist aktiv, bis Sie diese in Ihrem Browser löschen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, haben Sie die Möglichkeit Ihren Browser so einzurichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben (zum Beispiel folgenden Browser-Plugin: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Bei der Deaktivierung von Cookies kann allerdings die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Aktuell verwenden wir funktionale Cookies von folgenden Drittanbietern:

Cookies von Mail- und Kampagnen-Dienst MailChimp

MailChimp ist ein Service der

The Rocket Science Group
LLC d/b/a MailChimp
512 Means St Suite 404
Atlanta, GA 30318, USA

und überprüft, ob Sie schon für unseren Newsletter angemeldet sind. Je nach analysierten Status werden Sie dann beim Versenden einer Newsletter-Anmeldung der Newsletterliste hinzugefügt oder Sie werden darauf hingewiesen, dass Sie mit der eingegebenen E-Mail-Adresse schon angemeldet sind. Nähere Informationen zu MailChimp finden Sie nachstehend im Punkt Newsletter.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir lediglich Ihre E-Mail-Adresse (optional noch Ihren Namen für eine persönliche Anrede) und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Anmeldung. Dies entspricht dem gesetzlich erforderlichen Opt-in-Verfahren und stellt darüber hinaus sicher, dass sich niemand mit Ihrer E-Mail anmelden kann.

Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir gegebenenfalls freiwillig gemachte Angaben zu Interessengebieten, Geburtstag, Postleitzahl etc.

Gespeichert werden neben den oben schon erwähnten von Ihnen gemachten Angaben noch das Datum der Newsletter-Eintragung und Ihre IP-Adresse. Dies ist notwendig, um Ihre erteilte Zustimmung zu dokumentieren und bei rechtlichen Anfragen nachweisen zu können. Ihre Daten werden ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Das Abo des Newsletters können Sie natürlich jederzeit stornieren. Verwenden Sie dazu einfach den Abmelde-Link im Newsletter oder senden Sie uns Ihren Newsletter-Abmeldewunsch an folgende E-Mail-Adresse: office@balancedmind.at.  Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. Durch diesen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit aufgrund Ihrer vorangegangenen Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Versanddienstleister MailChimp

Um den oben genannten Newsletter und andere Informationen über balancedmind.at an Sie via E-Mail zu versenden, verwenden wir den Mail-Dienst MailChimp – ein Service der

The Rocket Science Group
LLC d/b/a MailChimp
512 Means St Suite 404
Atlanta, GA 30318, USA

Da die erhobenen Daten in der USA gespeichert werden, weisen wir darauf hin, dass die Beziehung zu MailChimp auf dem „Privacy Shield“-Abkommen basiert, welches den Datenaustausch zwischen den USA und Europa regelt. (MailChimp EU-US-Privacy Shield Teilnehmer) Nähere Informationen zum Datenschutz von MailChimp selbst finden Sie hier: MailChimp Datenschutzerklärung.

Dieser Dienst speichert Ihre für Newsletter- oder Kampagnen-Abo eingegebenen Daten. Ihre Daten werden ausschließlich für unsere eigenen Newsletter und/oder Kampagnen verwendet. Der Datenaustausch mit MailChimp ist Teil unserer Leistungserbringung mit dem Mail- & Kampagnen-Dienst MailChimp. MailChimp verwendet diese Daten ausschließlich zur Optimierung und Verbesserung ihres eigenen Services und nicht um selbst E-Mails an Sie zu senden.

Die soeben beschriebene Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder für (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Ihre Daten werden für den Erhalt von Newslettern u.ä. bis auf Widerruf gespeichert.

Inhalt des Newsletters

Grundsätzlich erfordert der Erhalt unseres Newsletters, unserer E-Mails und andere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen Ihre Einwilligung, wie eben die Anmeldung zu unseren Newsletter, oder eine gesetzliche Erlaubnis.

Unser Newsletter informiert Sie über unsere neuen Kursangebote und über Neuigkeiten unser Studio im Allgemeinen.

Statistische Erhebung und Analysen

Neben dem einfachen Newsletterversand bietet MailChimp die Möglichkeit Nutzerdaten statistisch auszuwerten. Zur technischen Verbesserung des Systems werden folgende technische Informationen ausgewertet: Informationen zu Browser und Betriebssystem, Ihre IP-Adresse und der Zeitpunkt des Abrufs.

Des Weiteren werden Informationen über die korrekte Newsletter-Zustellung, über das Öffnen des Newsletters und über das Link-Klick-Verhalten erhoben. Technisch ist eine konkrete Zuordnung zu einzelnen Abonnenten möglich, wird von uns aber nicht genutzt. Die zuvor aufgezählten Informationen werden von uns lediglich dazu verwendet, unsere Newsletter und damit Ihre gewünschte Informationsübermittlung zu verbessern.

Informationen zum Link zu unserer Seite im sozialen Netzwerk Facebook

Wir sind mit unserer Seite www.balancedmind.at im sozialen Netzwerk Facebook vertreten. Dort gewähren wir für aktive Nutzer einen Blick hinter die Kulissen, informieren über unsere Leistungen und über aktuelle Veranstaltungen von und/oder mit uns.

Dieses Netzwerk ist mit unserer Website insofern verbunden, als dass Sie erst bei einem aktiven Klick auf den entsprechenden Facebook-Button an unsere Facebook-Seite weitergeleitet werden. (DSGVO-konform lt. unseres Theme-Anbieters kriesi.at: https://kriesi.at/support/topic/dsgvo-share-links/)

Trotzdem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Facebook Daten über den Besuch auf unserer Facebook-Seite speichert und von da an Ihr weiteres Surfverhalten Ihrem Konto zuordnet, sofern Sie bei dem sozialen Netzwerk Facebook eingeloggt sind. Wenn Sie dies nicht möchten, müssen Sie sich bei Facebook zuvor abmelden und entsprechende Einstellungen in Ihrem Facebook-Benutzerkonto vornehmen.

Grundsätzlich weisen wir ebenfalls darauf hin, dass bei einem Besuch unsere Seiten in den sozialen Netzwerken die Geschäftsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien des jeweiligen sozialen Netzwerkes gelten. Dies ist auch der Fall, selbst wenn Sie diese sozialen Netzwerke über einen Link oder über einen entsprechenden Button auf unseren Seiten erreichen.

Nähere Informationen zu Facebook

Facebook Inc.
1 Hacker Way, Menlo Park
California 94025, USA

Facebook Inc. hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: Facebook EU-US Privacy Shield Teilnehmer.

Wenn sie auf das Facebook-Icon klicken werden Sie an unsere Facebook-Seite weitergeleitet und es wird somit eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern hergestellt. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche ab diesen Zeitpunkt von Facebook Inc. gesammelt werden. Informationen dazu finden Sie hier: Welche Informationen erhält Facebook, wenn ich eine Webseite mit dem „Gefällt mir“-Button besuche?

Welche Daten, zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihre Privatsphäre haben, können Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook nachlesen. Diese finden Sie hier: Facebook Datenschutzerklärung.